Harald Vilimsky2018-02-21T12:46:58+00:00
Harald Vilimsky
Harald VilimskyStellvertretender Vorsitzender
AT, Freiheitliche Partei Österreichs, geboren am 22. Juli 1966, Wien
[/fusion_builder_column_inner]

Mitglied

LIBE Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
D-UA Delegation im Parlamentarischen Assoziationsausschuss EU-Ukraine
DEPA Delegation in der Parlamentarischen Versammlung EURO-NEST

Stellvertreter

AFET Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten

Lebenslauf

  • 1972 – 1976 Volksschule
  • 1976 – 1981 Gymnasium
  • 1981 – 1986 Handelsakademie
  • 1988 – 1990 Hochschullehrgang für Öffentlichkeitsarbeit an der Universität Wien
  • 1991 – 1996 Pressereferent – FPÖ-Parlamentsklub
  • seit 2000 Bezirksparteiobmann FPÖ Wien/Mariahilf
  • 2001 – 2005 Bezirksrat/Klubobmann FPÖ Wien/Mariahilf
  • seit 2004 Mitglied Landesparteivorstand FPÖ Wien
  • 2005 – 2006 Mitglied Bundesrat
  • 2004 – 2006 Landesparteisekretär FPÖ Wien
  • seit 2005 Mitglied Bundesparteivorstand FPÖ
  • seit Feber 2006 Generalsekretär der FPÖ
  • seit 2006 – 2014 Abgeordneter zum Nationalrat
  • seit Juli 2014 Mitglied des Europaparlaments
Harald Vilimsky
Harald VilimskyFriday, December 14th, 2018 at 7:01am
Ich bin heute im ORF bei "Inside Brüssel" zu Gast. Themen sind unter anderem der Brexit, die Proteste in Frankreich, die Bilanz der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft oder der Migrationspakt. Ich würde mich freuen, wenn ihr zuschaut!
Harald Vilimsky
Harald VilimskyFriday, December 14th, 2018 at 6:01am
Dank EuGH können nun auch Fahrverbote für nagelneue Autos verhängt werden. "Die EU entwickelt sich für Autofahrer zum unkalkulierbaren Rechtsraum."
Harald Vilimsky
Harald VilimskyFriday, December 14th, 2018 at 5:01am
Während die EU-Kommission gegen Italien scharf vorgeht, bekommen Frankreich und Macron in derselben Angelegenheit eine Ausnahme zugestanden. Absurd, wie ungeniert Brüssel hier mit zweierlei Maß misst.
Harald Vilimsky
Harald VilimskyFriday, December 14th, 2018 at 3:44am
Wer wissen will, warum Probleme im Zusammenhang mit Migration auch hausgemacht sind, braucht sich nur das Abstimmungsverhalten der linken Parteien im EU-Parlament ansehen...
Harald Vilimsky
Harald Vilimsky
Harald VilimskyThursday, December 13th, 2018 at 11:31pm
Spanien ist für Migranten zum Haupteinfallstor in die EU geworden - nachdem Italien gezeigt hat, dass man mit einer strikten Politik sehr wohl die Außengrenze besser schützen kann.

Twitter

Wednesday, December 12th, 2018 at 10:41pm
Es reicht!! Verschwindet aus Europa, wenn Ihr uns derart hasst! https://t.co/W3jnMCbSiW
vilimsky photo
Kronen Zeitung @krone_at
Vilimsky an Islamisten: „Verschwindet aus Europa!“
https://t.co/kqEpWwBo0K https://t.co/40E6knqWlj
Wednesday, December 12th, 2018 at 9:13pm
Ob Fundamentalisten, Islamisten, Extremisten, Djihadisten: Verschwindet endlich aus Europa, geht weg aus unseren Ländern, geht zurück in Eure Heimat! Ihr seid hier NICHT willkommen.
Meine Botschaft nach dem neuen Terroranschlag in Straßburg: https://t.co/RGLi4KtdgF