Bitcoin Pro Test, Erfahrungen & Bewertung 2020

Bitcoin Pro Titelbild

Durch Krypto Robots wie Bitcoin Pro soll sich der Handel mit Bitcoins und Co. um ein Vielfaches einfacher gestalten. Mittlerweile werden den Anlegern zahlreiche solcher Handelshelfer angeboten. Und vor allem Neulinge im Bereich des Tradings sollen von diesen Plattformen profitieren können. Doch leider hat der Boom dieser Krypto Robots auch einige schwarze Schafe auf den Plan gerufen.

Statt hohen Gewinnen, erleiden die meisten Anleger in diesem Fall Verluste. Die ständige neuen Angebote auf den Markt, erschweren es zudem auch den Überblick über die Plattformen zu behalten, die effektiv für den Handel mit Kryptowährung eingesetzt werden können.

Bitcoin Pro soll sich jedoch nicht nur durch eine einfache Handhabung, sondern auch durch eine entsprechende Seriosität auszeichnen. Darüber hinaus soll es den Anlegern möglich sein, mit dieser Software hohe Rendite zu erzielen. Und diese sollen im drei- bis vierstelligen Bereich pro Woche liegen. Versprechen, die uns dazu veranlasst haben, uns dieses Trading-System ein wenig genauer anzusehen.

So haben wir nicht nur ausführlich zu diesem Anbieter recherchiert, sondern den Handelshelfer auch einem umfangreichen Test unterzogen. Denn schließlich wollten wir wissen, wie es sich auf der Plattform mit Bitcoins handeln lässt und welche Stolpersteine den Kunden möglicherweise in den Weg gelegt werden. Im nachfolgenden Beitrag klären wir für Sie alle relevanten Fragen zu Bitcoin Pro.

Was ist Bitcoin Pro?

Was ist Bitcoin Pro

Die Welt der virtuellen Handelshelfer ist groß geworden. Immer mehr Trading Systeme versprechen den Anlegern großartige Gewinne – bei gerade einmal einem geringen Zeitaufwand. Auch Bitcoin Pro ist ein Krypto Robot, der das Leben von Anlegern erleichtern soll. Vor allem Einsteiger sollen mit der Trading Software einfacher handeln und schnell Gewinne erzielen können.

So wird von dem Trading Bot die Analyse sowie das Scannen des Marktes übernommen. Auf der Grundlage eines Algorithmus berechnet die Software unter anderem den zukünftigen Kurs der Kryptowährungen. Bevorzugt wird auf der Plattform allerdings der Handel mit Bitcoins.

Mithilfe der daraus resultierenden Berechnungsergebnisse kann der Bot von Bitcoin Pro dann entsprechend auch aktiv werden und für den Kunden die Kryptowährung kaufen und verkaufen. So errechnet der Krypto Robot also welche Trades lukrativ für die Anleger sind und welche ein Investment nicht wert sind.

Bitcoin Pro Erfahrungen und Bewertungen

Neben einem ausführlichen Test, auf den wir gleich noch näher eingehen werden, haben wir im Internet auch nach Bitcoin Pro Erfahrungen von anderen Anwendern gesucht. Denn wir wollten zunächst einmal von realen Nutzern wissen, wie sie die Arbeitsweise und vor allem auch den Erfolg dieses Programms bewerten. In verschiedenen Foren und auf Internetseiten haben wir uns entsprechend umgesehen. Drei der Feedbacks von Anwendern haben wir nachfolgend für Sie herausgesucht.

avatar small
Raphael Schneider

Ich habe mich zuvor noch nie mit dem Thema auseinander gesetzt und hatte absolut keine Erfahrung. Durch Zufall bin ich auf Bitcoin Pro gestoßen. Überzeugt hat mich eindeutig die schnelle Anmeldung, die Benutzerfreundlichkeit und das es möglich ist mit einer geringen Investition an viel Geld zu kommen.

Gefällt mir · Antworten · 3 Tag(e)

Dieser Nutzer hatte vorher noch gar keine Erfahrung mit dem Handel von Kryptowährung und ist im Internet zufällig auf Bitcoin Pro aufmerksam geworden. Vor allem die schnelle Registrierung sowie auch die Benutzerfreundlichkeit haben ihn direkt angesprochen. Aber auch die Rendite, die er mit seiner Investition innerhalb von kurzer Zeit erzielen konnte, überzeugte ihn.

avatar small
Antwort 
von Lilli
am 2. November 2020
Ich hätte nicht gedacht das es so schnell und einfach möglich ist mehr Geld zu verdienen. Aber tatsächlich konnte ich meine anfängliche Investion sogar verfielfachen. Kann es wirklich jedem empfehlen aber vorallem Neulinge sind bei Bitcoin Pro gut aufgehoben! 🙂
Hilfreich
7
Nicht hilfreich

Auch nur Positives von der Trading Software, Bitcoin Pro, kann eine weitere Anwenderin berichten. Ihre geringe Investition konnte sie bereits innerhalb von wenigen Tagen vervielfachen. So kann diese Kundin die Software auch nur weiterempfehlen und spricht dabei vor allem Einsteiger an.

avatar small
Antwort 
am 3. November 2020

Hauptsächlich hatte ich Erfahrung mit Aktien und bin auch ziemlich erfolgreich in dem Bereich. Das war mir nur noch nicht genug und deswegen habe ich mich auf die Suche gemacht um in Bitcoins zu investieren. Obwohl ich anfangs skeptisch war einen Roboter mein Geld zu überlassen hat es sich ganz klar gelohnt. Mich konnte Bitcoin Pro überzeugen.

Hilfreich
9
Nicht hilfreich

Als erfahrener Trader mit Aktien entschied sich ein weiterer Kunde für Bitcoin Pro und stand der Software zunächst etwas skeptisch gegenüber. Er konnte sich nicht vorstellen, dass ein Krypto Robot wirklich effektiv handeln könnte. Als er am Ende jedoch seinen Gewinn sah, war er mehr als überzeugt.

Ist Bitcoin Pro seriös? – Wir haben es selbst getestet

Bitcoin Pro Test

Wie bereits erwähnt, haben wir die Plattform einem ausführlichen Bitcoin Pro Test unterzogen. Dabei haben wir natürlich alle wichtigen Fakten berücksichtigt und uns nicht nur primär auf den Handel fokussiert. Unsere Ergebnisse haben wir Ihnen einmal zusammengefasst.

Um die Software nutzen zu können, muss zunächst eine Registrierung auf der offiziellen Website erfolgen. Dazu werden Vorname, Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer in ein Anmeldeformular eingegeben. Nach der Bestätigungsmail konnten wir uns direkt mit unseren festgelegten Benutzerdaten in das Bitcoin Pro-Konto einloggen. Der Zeitaufwand hält sich für die gesamte Registrierung also sehr in Grenzen.

Das Dashboard der Software ist sehr übersichtlich gestaltet, sodass sich auch Einsteiger schnell zurechtfinden. Um mit dem Handel beginnen zu können, mussten wir unser Handelskonto aufladen. Auch dies ist sehr einfach und nimmt wiederum nur wenig Zeit in Anspruch. Über die Kreditkarte zahlten wir 350 Euro auf das Handelskonto bei Bitcoin Pro ein. Innerhalb von Sekunden war der Betrag bereits im Handelskonto verbucht.

Alles in allem hat die Anmeldung sowie die Einzahlung auf dem Handelskonto nicht mehr als 15 Minuten Zeit in Anspruch genommen. Leider steht bei Bitcoin Pro den Kunden kein Demokonto zur Verfügung, um sich einen ersten Eindruck vom Handel und dem damit verbundenen Markt zu machen.

Anschließend konnte das Trading beginnen. Uns wurde ein entsprechender Broker zugewiesen, der unseren Handel begleitete.  Alles lief vollkommen automatisch ab, so wie es auch vom Anbieter versprochen wird. Wir mussten lediglich die Parameter anpassen, den Rest übernahm der Robot von Bitcoin Pro.

An jedem Tag unseres Testes verbrachten wir gerade einmal einige Minuten auf der Plattform, um den Handel zu beobachten und mögliche Einstellungen vorzunehmen. Umso erstaunter waren wir als wir nach kurzer Zeit wirklich einen Gewinn von 16.500 Euro auf unserem Bitcoinpro-Handelskonto verzeichnen konnten.

Im nächsten Schritt wollten wir die Auszahlung prüfen. Dazu hinterlegten wir ein Bankkonto in den Einstellungen und veranlassten die Auszahlung durch Bitcoin Pro. Auch in diesem Fall kann der Anbieter ganz klar mit der benötigten Seriosität punkten. Denn bereits am nächsten Werktag hatten wir den kompletten Gewinn auf unserem Konto gutgeschrieben.

Am Ende unseres Testes waren wir mit Bitcoin Pro als Trading Software mehr als zufrieden. Anmeldung und Kontoaufladung verliefen reibungslos und nahmen auch nicht viel Zeit in Anspruch. Der Handel über den Krypto Robot gestaltet sich sehr einfach, da alles automatisch abläuft. Dafür kann sich die Rendite umso mehr sehen lassen. Mit einer geringen Investition konnten wir innerhalb von wenigen Tagen einen Gewinn von 16.500 Euro erzielen, der uns zudem anstandslos und ohne Probleme komplett ausgezahlt wurde.

Zusätzlich ist uns positiv aufgefallen, dass der Kundenservice den Anlegern 24 Stunden am Tag und die gesamte Woche über via Live-Chat zur Verfügung steht. Entsprechend können sich die Kunden von Bitcoin Pro bei Fragen oder Problemen stets an die erfahrenen Mitarbeiter des Kundenservices wenden.

Wie kann man sich bei Bitcoin Pro anmelden?

Einen langen Anmelde- oder Registrierungsprozess müssen die Kunden bei Bitcoin Pro definitiv nicht befürchten. Mehr als 15 Minuten an Zeit muss auf keinen Fall investiert werden. Zunächst einmal muss die Registrierung über die offizielle Webseite erfolgen. Dazu wird das entsprechende Anmeldeformular mit persönlichen Daten (Vorname, Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) ausgefüllt. Nach dem Absenden erhalten die Kunden eine Bestätigungsmail und legen die Login-Daten fest.

Der eigentliche Bitcoin Pro Login besteht aus einem Benutzernamen sowie einem Passwort, dass die Nutzer selbstständig auswählen können. Die Anmeldung führt die Kunden dann direkt in das Handelskonto, das nach der ersten Anmeldung zunächst einmal mit einem gewissen Geldbetrag aufgeladen werden muss, um den Handel starten zu können.

Demo-Konto

Leider steht den Kunden bei Bitcoin Pro kein Demokonto zur Verfügung. Diese sind vor allem bei Einsteigern des Krypto-Marktes sehr beliebt, da dort die Funktionen genauer erklärt werden und der Handel mit den Kryptowährungen beobachtet werden kann. Vor allem für Einsteiger ist ein solches Demokonto eine Bereicherung. Denn so können sich Neulinge mit dem Markt sowie auch mit dem Handel von den verschiedenen Kryptowährungen vertraut machen.

Während unserer Recherche konnten wir auch keine Hinweise darauf finden, dass der Anbieter in Zukunft seinen Kunden ein Bitcoin Pro-Demokonto zur Verfügung stellen wird.

So funktioniert die Auszahlung

Bitcoin Pro Auszahlung

Bei vielen Trading-Systemen gestaltet sich die Auszahlung der Gewinne etwas schwierig. Manchmal wird den Anlegern bei gewissen Plattformen auch die Gewinnauszahlung verweigert. Aus diesem Grund haben wir bei unserem Test vor allem auch die Bitcoin Pro Auszahlung getestet. Wir konnten in diesem Zusammenhang auch keine Probleme feststellen. Schnell und unkompliziert veranlassten wir per Mausklick die Überweisung auf unser Bankkonto und bereits am nächsten Werktag war der Gewinn auf unserem Konto verbucht.

Bei Bitcoin Pro haben die Anleger jederzeit die Möglichkeit sich den Gewinn auszahlen zu lassen. Dafür muss kein Mindestbetrag erreicht werden und auch mögliche Gebühren oder Kosten werden von der Summe nicht abgezogen. Die Auszahlung bei diesem Anbieter verläuft also vollkommen reibungslos.

Wie viel Geld kann man mit Bitcoin Pro verdienen?

Anleger, die in Bitcoins und andere Kryptowährungen investieren, möchten natürlich auch schnelle und hohe Gewinne erzielen. Leider können auch Krypto Robots wie Bitcoin Pro keine genauen Gewinnversprechungen machen. Denn schließlich hängt die Rendite nicht nur von der Marktlage, sondern auch von dem getätigten Investment ab.

Dennoch scheint es nicht unrealistisch zu sein, mit dieser Software mehrere Tausend Euros in der Woche zu verdienen. Und das selbst bei nur einer geringen Investition. Auf der Website schreibt der Anbieter, dass die meisten Kunden mit der Software um die 1.000 Euro am Tag verdienen.

Grundsätzlich sollten vor allem Einsteiger zu Beginn des Tradings erst einmal nur geringe Beträge investieren, um ein Gefühl für den Markt und den Handel an sich zu erhalten. Mit der wachsenden Erfahrung können dann auch höhere Beträge investiert und somit auch höhere Rendite mit Bitcoin Pro erzielt werden.

Wie viele Stunden muss man täglich arbeiten?

Viele Anleger entscheiden sich für Trading Systeme, da diese vollkommen automatisch arbeiten und entsprechend auch den Handel selbstständig abwickeln. Die Zeitersparnis für die Kunden ist auf diese Weise enorm. Entsprechend verhält es sich bei Bitcoin Pro. Mehr als 20 Minuten am Tag müssen die Kunden nicht einplanen. In dieser Zeit sollte der Handel beobachtet und unter Umständen einige Einstellungen am Bot vorgenommen werden. Eine höhere Zeitinvestition ist bei dieser Software also auf keinen Fall nötig.

Aufgrund der automatischen Arbeitsweise kann die Plattform rund um die Uhr den Krypto-Markt beobachten und entsprechend auch Trades vollziehen. Dem Anleger entgeht auf diese Weise mithilfe von Bitcoin Pro also nie wieder ein lukrativer Handel.

Handelt es sich bei Bitcoin Pro um Betrug?

Abzocke und Betrug sind im Bereich der Trading System leider keine Seltenheit mehr. Immer wieder kann von Plattformen gelesen werden, die die Anleger regelrecht über den Tisch ziehen und um ihre Investitionen bringen. Nach unserer Erfahrung handelt es sich bei Bitcoin Pro jedoch um einen seriösen Anbieter. Wir konnten uns in unserem Test von der Software und zahlreichen wichtigen Punkten wie beispielsweise der Auszahlung von gewinnen selbst ein Bild machen.

Entsprechend können wir einen Bitcoin Pro Betrug vollkommen ausschließen. Auch zahlreiche Kunden beschreiben die Plattform als seriösen und vertrauenswürdigen Krypto Robot, bei dem es keine Anzeichen von Scam oder anderen unseriösen Machenschaften gibt.

Ist mit einem Risiko zu rechnen?

Bitcoin Pro Risiko Gefahr

Leider lässt sich ein Risiko bei dem Handel von Kryptowährung niemals ganz ausschließen. Selbst beim manuellen Handel mit Bitcoins und Co. kann es zu Verlusten kommen. Aufgrund des automatisierten Handels durch Bitcoin Pro wird das Risiko für den Anleger allerdings so gering wie möglich gehalten.

Dennoch gibt es auch in diesem Fall eine geringe Prozentzahl, die dafür sorgen kann, dass der Algorithmus nicht den optimalen Trade ausführt. Die Genauigkeit der Software liegt zwar bei 99,4 Prozent. Dennoch bleibt, wie auch bei jedem Handel, ein gewissen Restrisiko, dem sich die Anleger auch bewusst sein sollten.

Für einen optimalen Handel mit Bitcoin Pro sollten die Trades regelmäßig überwacht werden. Entsprechende Parameter sind zudem immer wieder anzupassen. Auf diese Weise verringert sich das Risiko noch einmal deutlich. Aufgrund der leichten Handhabung der Software lassen sich jedoch auch diese Einstellungen sehr schnell realisieren, sodass die Kunden hier nicht lange suchen müssen.

Der Handel mit Kryptowährungen ist demnach immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Allerdings würde dieses deutlich höher bei einem manuellen Handel ausfallen als bei der Verwendung von Plattformen wie Bitcoin Pro.

Was sind die Vorteile von Bitcoin Pro?

Vorteile bei Bitcoin Pro gibt es eine Menge. Die Plattform verfügt über einen minimalistischen und benutzerfreundlichen Aufbau, sodass sich vor allem Anfänger hier sehr schnell zurechtfinden werden. Zudem ist alles sehr übersichtlich gestaltet und die Funktionen sind selbsterklärend. Es kann also direkt mit dem Handel begonnen werden, ohne sich lange durch das Dashboard quälen zu müssen.

Der Handel bei diesem Krypto Roboter läuft vollständig automatisch ab, sodass die Kunden von Bitcoin Pro lediglich hin und wieder die Trades beobachten und mögliche Parameter verändern sollten. Hinzu kommt, dass Anmeldung und Nutzung der Software wenig Zeit in Anspruch nehmen und zudem auch vollkommen kostenlos sind.

Vorteilhaft ist weiterhin zu werten, dass durch den Einsatz von Bitcoin Pro hohe Renditechancen möglich sind. Selbst mit einer geringen Investition lassen sich durch den automatischen Handel hohe Gewinne erzielen. Und diese wiederum können sich die Anleger auch jeder Zeit auszahlen lassen, ohne befürchten zu müssen, dass das verdiente Geld vom Anbieter einbehalten wird.

Gibt es auch Nachteile?

Während unserer Recherchen zu Bitcoin Pro sind uns nur zwei kleine Punkte aufgefallen, die vielleicht negativ gewertet werden könnten. Zum einem hat der Kunde nicht die Möglichkeit den Broker frei zu wählen. Das ist für Einsteiger unter Umständen nicht zwingend nachteilig, da noch nicht ausreichend Erfahrungen vorhanden sind. Erfahrene Trader könnten dies jedoch nachteilig werten.

Ferner steht den Kunden bei Bitcoin Pro auch kein Demokonto zur Verfügung, um sich so vor dem eigentlich Handel noch ein wenig mit dem Markt und der Software vertraut zu machen. Das wären jedoch bereits alle Nachteile, die uns bei unserer Recherche sowie unserem Test zu diesem Trading System aufgefallen sind.

War Bitcoin Pro bei die Höhle der Löwen?

Immer wieder lassen sich im Internet auch sogenannte Fake-News finden. Oftmals werden diese Lügen verbreitet, um einem Produkt oder einem Anbieter zu schaden. Leider scheint dies auch bei Bitcoin Pro der Fall zu sein. Denn im Internet lassen sich Meldungen finden, in denen behauptet wird, dass die Software in der beliebten TV-Sendung „Höhle der Löwen“ vorgestellt wurde und einen vielversprechenden Deal erhalten soll.

Dies entspricht jedoch nicht der Wahrheit. Bisher war Bitcoin Pro bei „Höhle der Löwen“ nicht zu sehen. Und auch vonseiten des Anbieters wird diese Behauptung vehement bestritten. Es handelt sich hierbei also wirklich um eine Falschmeldung, die von Dritten veröffentlicht wurde, um die Seriosität und Glaubwürdigkeit der Software infrage zu stellen.

Ebenso konnten wir herausfinden, dass die Software auch auf anderen TV-Sendern noch nicht vorgestellt wurde. Demnach handelt es sich auch bei der Meldung „Bitcoin Pro im ZDF“ um eine Lüge, die jedoch nicht vonseiten des Herstellers veröffentlich wurde.

Wer steckt hinter der Plattform?

Für viele Anleger ist es immer sehr wichtig zu wissen, welche Person sich hinter einem Handelshelfer verbergen. Auf diese Weise lassen sich unter Umständen Rückschlüsse in Bezug auf Seriosität und Glaubwürdigkeit ziehen. Doch leider ist es nicht immer möglich ausreichende Informationen zu finden, die Aufschluss darüber geben, welche Personen sich genau hinter einem Trading System verbergen. So ist es auch bei Bitcoin Pro.

Denn während es Trading Systeme gibt, deren Entwicklung einer bestimmten Person zugeordnet wird, ist dies bei Bitcoin Pro nicht der Fall. Wer sich wirklich hinter der Software verbirgt, ist nahezu unbekannt. Fakt ist lediglich, dass ein versiertes Team aus Ingenieuren die Plattform entwickelt hat. Mehr ist leider zu den Anbietern nicht bekannt.

Gibt es eine Bitcoin Pro App?

Bitcoin Pro App

Bitcoin Pro fungiert als browserbasierte Software. Das bedeutet die Anleger können die Plattform sowohl über den PC wie auch über mobile Endgeräte benutzen. Auf diese Weise ist ein stetiger Zugriff auf das eigene Handelskonto möglich, um die Trades und den Markt zu beobachten. Der Download einer separaten Software ist für die Nutzung entsprechend auch nicht nötig. Daraus ergibt sich für die Kunden vor allem eine hohe Benutzerfreundlichkeit.

Eine spezielle Bitcoin Pro App ist somit bisher noch nicht auf dem Markt verfügbar und es ist auch nicht bekannt, ob sich dies in Zukunft ändern wird. Viele Anwender sind mit der browserbasierten Software und den damit verbundenen Funktionen sehr zufrieden.

Kann man den Handel aktiv beeinflussen?

Bitcoin Pro basiert auf einem einfachen Prinzip: Anhand von Algorithmen berechnet die Trading Software die Wahrscheinlichkeit für die besten Trades. Das bedeutet also, dass die Software den kompletten Handel mit den Kryptowährungen für den Anleger übernimmt. Dieser muss die Trades nur beobachten und gelegentliche Einstellungen anpassen.

Der Anleger kann bei Bitcoin Pro insoweit in den Handel eingreifen, als dass die Kryptowährungen, mit denen gehandelt werden soll, ausgewählt werden. Auch die Investition pro Trade können vom Kunden selbst bestimmt werden. Im Zweifel kann der Anleger auch jeden Trade mittels Mausklick abbrechen, um einen möglichen Verlust zu verhindern.

Für wen ist Bitcoin Pro geeignet? 

Aufgrund der minimalistischen und benutzerfreundlichen Darstellung und Handhabung ist Bitcoin Pro vor allem für Einsteiger gedacht, die bisher noch nicht sonderlich viel Erfahrungen im Bereich des Tradings haben. Durch die automatisierte Arbeitsweise des Bot kann der Handel mit Bitcoins und Co. rund um die Uhr vollzogen werden. Entsprechend empfiehlt sich die Software auch für erfahrene Trader, die nur noch wenig Zeit in den Handel investieren wollen.

Der Anbieter möchte mit Bitcoin Pro vor allem Anleger ansprechen, die schnell und einfach mit Bitcoins Geld verdienen wollen. Und dank des automatischen Handelshelfers ist dies auch möglich.

Gibt es offizielle Tests?

Bitcoin Pro ist ein noch sehr neues Trading-System und entsprechend auch noch nicht allzu lange auf dem Markt verfügbar. Dennoch wurde die Software in der Vergangenheit schon mehrfach von unterschiedlichen Seiten getestet und bewertet. Vor allem die Seriosität sowie der genaue, automatisierte Handel wurden immer wieder lobenswert erwähnt. Aber auch die leichte Handhabung sowie die schnelle Anmeldung und Registrierung bei der Bitcoin Pro-Plattform werden positiv bewertet. Entsprechend begeistert sind auch viele Experten von dieser Handelssoftware.

Unter all den zahlreichen Plattformen, die momentan als Handelshelfer im Bereich des Krypto-Tradings angeboten werden, konnte sich Bitcoin Pro mit einer mehr als positiven Bewertung durchsetzen.

Nutzen auch Promis Bitcoin Pro?

Weitere Meldungen, die sich zu Bitcoin Pro im Internet finden lassen, betreffen verschiedene Promis. Unter diesen beispielsweise auch Robert Geiss, Manuel Neuer und Günther Jauch. All diese bekannten Persönlichkeiten sollen in die Software investiert und entsprechend hohe Gewinne erzielt haben. Vor allem auf Social-Media-Plattformen lassen sich entsprechende Berichte finden. Wie jedoch bereits bei der Meldung über die „Höhle der Löwen“ und Bitcoin Pro gibt es auch für diese angeblichen Neuigkeiten keine nachhaltigen Beweise.

Weder vonseiten der Prominenten noch von dem Anbieter der Software selbst gibt es Informationen darüber, dass bekannte Personen mit der Plattform reich geworden sind. Wir gehen davon aus, dass auch diese Meldungen durch Dritte verbreitet wurden, um Bitcoin Pro zu schaden. Denn bei unseren Recherchen haben wir keine nennenswerten Informationen darüber gefunden, dass auch nur ein Fünkchen Wahrheit an diesen Aussagen dran ist.

Häufig gestellte Fragen

Vor allem Einsteiger können von Bitcoin Pro profitieren und auf diese Weise fast risikolos in den Markt der Kryptowährung investieren. Um sich noch ein besseres Bild von der Software sowie deren Handhabung zu machen, haben wir Ihnen in diesem Abschnitt noch einmal alle wichtigen Fragen mit den dazugehörigen Antworten zusammengefasst.

Ist Bitcoin Pro Fake?

Auch wenn es immer wieder Anbieter im Bereich der Trading-Systeme gibt, die einen Mangel an Seriosität und Glaubwürdigkeit aufweisen, ist dies bei Bitcoin Pro jedoch nicht der Fall. Wir konnten keine Hinweise auf einen möglichen Fake finden und schon gar nicht kann in Zusammenhang mit dieser Plattform von Betrug die Rede sein.

Ist Bitcoin Pro MLM?

Bitcoin Pro kann weder mit MLM oder Affiliate Marketing in Verbindung gebracht werden. Es handelt sich hierbei um eine vollkommen seriöse Handelssoftware, die sich vor allem durch ihre automatisierte Arbeitsweise auszeichnet. Die Software versucht den möglichst hohen Gewinn für den Anleger zu erzielen und arbeitet in diesem Zusammenhang mit einer Genauigkeit von 99,4 Prozent.

Gibt es Gebühren?

Viele Anleger fürchten sich bei Plattformen und Handelshelfern vor möglichen versteckten Kosten oder Gebühren. Doch auch in diesem Fall können wir Sie beruhigen. Bei Bitcoin Pro fallen für die Kunden keinerlei Kosten an. Anmeldung und Nutzung sind vollkommen kostenfrei und auch jeder Gewinn wird den Anlegern zu 100 Prozent ausgezahlt. Selbst mögliche Provisionen müssen die Kunden bei diesem Anbieter nicht befürchten.

Wie viel kann ich täglich verdienen?

Die tägliche Gewinnspanne bei Bitcoin Pro richtet sich in erster Linie nach dem aktuellen Markt sowie der getätigten Investition. Dabei sollten aber vor allem Einsteiger zunächst einmal mit geringen Beträgen in den Handel starten. Anschließend soll es Kunden möglich sein, mindestens 1.000 Euro am Tag mit der Software zu verdienen.

Wie hoch ist die Erfolgsrate?

Das System arbeitet mit einem speziellen Algorithmus, der den Markt der Kryptowährung genau beobachtet, um für den Anleger die bestmöglichen Trades abzuschließen. Dabei ergibt sich bei Bitcoin Pro nicht nur eine Genauigkeit von 99,4 Prozent, sondern auch eine Erfolgsrate von 98 Prozent.

Bitcoin Pro Bewertung

Bitcoin Pro ist eine seriöse und vor allem professionelle Handelsplattform für Bitcoins und andere Kryptowährungen. Insbesondere Einsteigern wird es aufgrund der leichten und benutzerfreundlichen Handhabung sehr leicht gemacht, den Weg in das Trading-Geschäft zu finden. Positiv überrascht hat uns vor allem, wie schnell alles geht.

Registrierung, Anmeldung und Aufladung des Handelskontos nehmen nicht mehr als 15 Minuten Zeit in Anspruch. Und anschließend kann das Trading auch direkt beginnen. Die versprochene automatische Arbeitsweise des Bitcoin Pro-Systems hat uns ebenso überzeugt wie die zu erwartende Rendite. 

Denn bereits mit nur einer kleinen Investition konnten wir auf Bitcoin Pro innerhalb von wenigen Tagen einen vielversprechenden Gewinn erzielen. Positiv anzumerken sei zudem, dass die Auszahlung des Gewinnes ohne Probleme verlief und selbst versteckte Kosten oder Gebühren können bei diesem Anbieter vergeblich gesucht werden. Alles in allem verläuft der Handel auf dieser Plattform voll automatisiert und ist somit für die Kunden auch zu jeder Zeit nachvollziehbar. 

Nach unserem Test sowie unseren intensiven Recherchen können wir sowohl Einsteigern wie auch erfahrenen Tradern Bitcoin Pro als seriöse Kryptowährungs-Handelsplattform empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.